Demnächst in der Saussbachpraxis

Tierärztliche Online-Beratung

Denn manchmal können Sie und Ihr Tier von mir auch Hilfe bekommen, ohne dass Sie das Haus verlassen müssen.

 

Beispiele dafür, was sich entspannt online lösen lässt
Tierärztin Maren Bestmann-Auchter in Freyung bietet jetzt auch tierärztliche Online-Beratungen

Tierärztliche Online-Beratung

Ich bereite gerade alles vor, um Ihnen eine neue Leistung mit Mehrwert anzubieten: die tierärztliche Online-Beratung. Voraussichtlich noch in diesem Jahr gehe ich mit ihr an den Start.

Es gibt Haustiere, die ahnen es, wenn’s zur Tierärztin geht. Manche werden geradezu unsichtbar, sobald Herrchen oder Frauchen mit dem Transportkorb um die Ecke kommen. Ihres auch?

Ich liebe Tiere, und Sie wissen, dass ich sehr behutsam mit ihnen umgehe. Aber der Weg zur Tierärztin ist, seien wir ehrlich, für manche Tiere und für manche Haustierbesitzer eben auch dann noch mit Stress verbunden.

Und er ist nicht immer nötig.

Manches lässt sich online lösen, in einem Gespräch per Smartphone oder Laptop.
Beispiele: Klicken Sie hier.

Beispiele:

  • Sie brauchen nur eine kurze Beratung oder fachliche Einschätzung, danach kommen Sie allein zurecht.
  • Sie brauchen einen Rat zur Fütterung Ihres Tiers.
  • Sie möchten eine Zweitmeinung einholen / ein Röntgenbild oder Labor-Ergebnis durch mich fachlich beurteilen lassen.
  • Ihr Tier zeigt Symptome, Sie können aber nicht einschätzen, wie schwerwiegend die sind und was zu tun ist und benötigen tierärztlichen Rat.
  • Nach einem Präsenztermin stellen Sie mir Ihr Tier online zur Weiterbehandlung erneut vor.
  • Nach einer Operation stellen Sie mir Ihr Tier online erneut vor.
  • Es ist ein echter Notfall, und Ihnen geht es erst einmal um einen fachlichen Rat, was jetzt zu tun ist, damit Ihrem Tier schnell geholfen werden kann.

So läuft die Online-Beratung ab

Sie kontaktieren mich auf WhatsApp und erhalten dann von mir einen kurzen Fragebogen und meine Kontodaten. Sobald Sie den Betrag für die Online-Beratung überwiesen und den Fragebogen zurückgeschickt haben, bekommen Sie einen zeitnahen Termin.

Sie können mir in der tierärztlichen Online-Beratung Ihr krankes Tier und sein Problem per Smartphone zeigen.

Wir besprechen, wie wir ihm helfen können und untersuchen es gemeinsam. Dann treffen wir eine Entscheidung, wie es weitergehen soll und ob Sie mit ihm in die Praxis kommen. Eine Untersuchung hat ergeben, dass in 60% der Fälle den Tieren bereits online geholfen werden kann.

Was mir wichtig ist: Eine Online-Beratung mit mir ist einfach und unkompliziert für Sie.
Denn Sie möchten sich ja auf Ihr Tier konzentrieren.

Wann geht es los und wie funktioniert das?

So erfahren Sie mehr

 

In Kürze finden Sie hier auf dieser Seite konkretere Informationen:

  • wann wir mit der tierärztlichen Online-Beratung beginnen.
  • was sie kostet.
  • wie Sie mich für die Buchung der tierärztlichen Online-Beratung auf WhatsApp erreichen.

 

Schauen Sie also wieder vorbei, und setzen Sie gleich ein Lesezeichen auf diese Seite, damit Sie sie schnell wiederfinden.

Ich bin für Sie da – in der Saussbachpraxis und demnächst auch online.